Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Mehr Ansichten

Index für Inklusion in Kindertageseinrichtungen

Artikelnummer: 2099

Verfügbarkeit: Auf Lager

16,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Kaufen Sie 10 zum Preis von je 12,00 € und sparen 25%
  • Kaufen Sie 20 zum Preis von je 10,00 € und sparen 38%

Kurzübersicht

Die komplett überarbeitete Ausgabe des Index für Inklusion in Kindertageseinrichtungen knüpft an die erste Ausgabe unseres Handbuchs für die pädagogische Praxis an und unterstützt Fachkräfte dabei, den Inklusionsprozess planvoll anzugehen und achtsam umzusetzen.


Hinweis:  Wenn Sie den Index für Inklusion in kleinerer Menge bestellen möchten, verwenden Sie bitte das Bestellformular unter www.gew.de/broschueren

ODER

Details

Alle Kinder haben das Recht auf Teilhabe. Unbeschadet seiner individuellen Voraussetzungen und Eigenheiten muss jedes Kind Zugang zu allen Leistungen und Angeboten zur Förderung seiner Entwicklung zu einer eigenständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit haben. Das Prinzip und der Anspruch auf Teilhabe gelten auch für die Familien. Und sie gelten auch für all diejenigen, die professionell bestmögliche pädagogische Qualität gewährleisten und in den Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe ihren Arbeitsplatz haben.

Umfassende Teilhabe aller Kinder in Tageseinrichtungen für Kinder zu realisieren, ist eine große Herausforderung. Mit dem neuen Index für Inklusion in Kindertageseinrichtungen knüpfen wir an die erste Ausgabe unseres Handbuchs für die pädagogische Praxis an und unterstützen Fachkräfte dabei, den Inklusionsprozess gemeinsam planvoll anzugehen und achtsam umzusetzen. „Barrieren abbauen“, „Möglichkeitsräume schaffen“ und „Vielfalt stärken“, das sind die Schlüsselbegriffe, in denen die Intentionen von Inklusion zum Ausdruck kommen. Sie ermöglichen es, sich systematisch und differenziert mit en eigenen Konzepten und der Praxis auseinandersetzen und die Einrichtung weiterzuentwickeln.

Fast zehn Jahre nach Erscheinen der Erstausgabe der deutschen Übersetzung des „Index for Inclusion“ (Hrsg. CSIE, Autoren: Booth/Ainscow/Kingston) greifen wir mit dem neuen Index aktuelle inklusionspädagogische Diskussionen auf und beziehen neueste wissenschaftliche Studien ein, ohne den Bezug zum Original aufzugeben. Die für die Praktikerinnen und Praktiker relevanten Indikatoren und Fragen haben wir weiterhin aus dem englischen Original übernommen, redaktionell bearbeitet und ergänzt.

6. Auflage, September 2017 (31.01.2017)

 

Zusatzinformation

Lieferzeit Nein